Gegärtnert

TURTLE HOME

Im Mai 2012 haben wir ein Schildkrötengehege für 6 griechische Landschildkröten gebaut.

 Das Freigehege ist ca. 45m2 gross und verfügt über ein Frühbeet.
Darunter ist die Überwinterungsgrube: 50cm tief, am Boden mit Steinen ausgelegt (gegen Mäuse / als Drainage), mit einem Vlies bedeckt und mit einem Erd-Rinden-Humus Gemisch aufgefüllt.
  Im Gehege befinden sich Hügel, div. Futterpflanzen, Kräuter und essbare Sträucher (Klee, Löwenzahn, Disteln, Borretsch, Gänseblümchen, Ringelblumen, Salbei, Thymian, Lavendel, Melisse, Funkien, Fetthennen, Mauerpfeffer, Hibiskus, usw.) Somit können sich unsere Schildis selbst versorgen. 
Sepia Schalen werden manchmal angeboten.
Trockenliegeplätze mit Betonplatten, Steinen,  Kiesplatz
und Wurzeln sind vorhanden.
Das Kräutergärtchen



 Wir haben die Schildkröten von 2 verschiedenen Besitzer bekommen, die sie nicht mehr halten konnten. Wir freuen uns sehr, dass wir ihnen ein neues Zuhause geben dürfen.
 Pongo ca. 15, Ronny ca. 10, Rico 8, Bonsai + Pitschi 5 
und die kleine Sissi (2) leben jetzt bei uns.
Auf dem Kiesplatz laufen sie gerne herum.
Pongo frisst gerne aus der Hand.
 
 Auslauf im ganzen Garten, wärend ich ihr Gehege "mähe".





Die "Aufpasserin" schaut dass sich niemand unbemerkt verkriecht.

Dezember 2012
Alles schläft... Hoffentlich sehen wir uns im Frühling wieder.
-------------------------------------------------------
Frühling 2014:
 Die 2 ersten sind schon wach, und haben sich raus gebuddelt. Ende März 2014.
 Pongo bei seinem Morgenspaziergang.

 Das Gehege nach dem Winter.


 Heute wird gesoffen und gebadet!



 Mmmmh, Wildkräutersalat!

April 2014
-------------------------------------------------------
 
 2017
 

 Neu gestaltete Schildkrötenanlage.



 Frühling 2017, es gibt Bärlauch


 Die Kratzbürste


 Die Dusche / Wellness Anlage



Mmmh, Erdbeerblätter
------------------------------------------------------------------

Ausgefallene Pflanzgefässe


Alte Pfannen + Töpfe



 Schöpfkellen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
 Mini-Gärtchen für die Mädels

Und ein Dino Garten (mit Venus-Fliegenfalle) für den Neffen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Insektenhotel


 Mit Florfliegen-Kasten (rot) Schmetterlings-Häusschen, Nistholz / Bambus für Wildbienen, Stroh gefüllte Blumentöpfe für Ohrenkneifer, und Tannenzapfen zum verstecken für anderes Krabbelzeugs.
-------------------------------------------------------------------------------------

Stein Brunnen / Plätscher Stein

 Zuerst ein tiefes Loch buddeln und Plastikeimer drin vergraben. Pumpe rein, Deckel zu, Stein drauf setzen.
 

Unkraut Vlies ausbreiten und mit Steinen + Kies bedecken.




 Viele Tiere trinken nun vom Brunnen
 --------------------------------------------------

Beton Platten


 
 Um Betonplatten zu giessen hab ich einen Rahmen aus Holz gemacht 
(in der gewünschten Grösse) und auf einen alten Duschvorhang gelegt. 
Irgendeine Folie geht natürlich auch. Beton angerührt, in den Rahmen geleert, mit Steinchen verziert und trocknen gelassen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
Vorher - Nachher: Steingarten
2007

Der kleine Bambus soll in die hintere Ecke. Aber die graue Mauer muss zuerst gestrichen werden!


2008
Mit Erde auffgefüllt

2009
 4 Phloxe um den Bambus gepflanzt

Sommer 2009
Es blüht schön!




2010
---------------------------------------------------------------------------------------
Vorher - Nachher Blumenbeete











----------------------------------------------------------------------------------------
Gemüsegarten und Hochbeete
Sommer 2010



 
Herbst 2010
-------------------------

Sommer 2011




----------------------------------------------------------------------
Ein Kiesplatz entsteht





--------------------------------------------------------------------------------
Frühlingsdeko


--------------------------------------------------------------------------------
Zimmerpflanzen

 

 Das hatten wir im Winter gemacht: Im Brocki bunte Töpfe ausgesucht, Kakteen + Sukkulenten bei Al*i gekauft und alles eingetopft und dekoriert.
 Auf dem Esstisch stehen unsere bepflanzten Schalen.
 Und dann warten wir sehnsüchtig auf den Frühling...
fürs Büro

fürs Wohnzimmer

1 Kommentar:

  1. Wooow ich staune ab deiner kreativität... Du hast jedenfalls per sofort einen leser mehr in deiner liste... :-) glg stephanie

    AntwortenLöschen