Dienstag, 29. April 2014

Feengarten

1 Kommentar:
Meine Tochter hat sich wieder ein kleines Gärtchen gemacht. Für die Feen im Garten.
Ein altes Tablet mit Erde güllt, Pflanzen rein und mit Steinen, Moos, Blumentopf, Ästen, usw. dekoriert. 
 Den Holzbrunnen haben wir in einem Brockenhaus gefunden.
 Aus der kleinen Plastikschüssel wurde ein Teich.
Das meiste ist Naturmaterial und Recycling. Deshalb gehts wieder zu Upcycling Dienstag.

Dienstag, 22. April 2014

Hasen Tunika / Oster-Kleid

1 Kommentar:
Meine beiden Mädchen wollten für Ostern unbedingt ein Kleid mit einem Hasen darauf!
Es wurden 2 türkisblaue Amelies mit braunem Hasen aus Frottee:

 Damit gings dann glücklich auf Ostereier-Suche.

Schaut auch mal bei MeitlisacheCreadienstagMeertje und Kiddikram vorbei.

Donnerstag, 17. April 2014

Frühlingstage im Wald

1 Kommentar:
Mit den Waldkindern haben wir letzte Woche Wildkräuter gesammelt und einen feinen Quark gemacht.
 Mit Peperoni gabs einen feinen Znüni.

 Am letzten Samstag hatte ich nämlich eine Weiterbildung im Wald und dort haben wir viele Wildkräuter und Rezepte kennen gelernt.
Bärlauch, Spitzwegerich, Brennesseln, Waldmeister, Löwenzahn, Veilchen, 
Wiesenschaumkraut, Giersch, Schlüsselblumen und Gänseblümchen.
Den Kinder hat es Spass gemacht, die Cräcker mit essbaren Blüten zu dekorieren.
Hier noch das Rezept:

Wildkräuterquark
zu gleichen Teilen sammeln:
Bärlauch, Giersch, Sauerampfer, Kresse, Wiesenschaumkraut, Spitzwegerich, Löwenzahn, zum dekorieren Gänseblümchen, Schlüsselblume, Veilchen
1 grosser Becher Magerquark mit 1 Becher Sauerrahm vermischen, mit Salz würzen und die fein geschnittenen Kräuter unterziehen. Auf Brot oder Cräcker streichen und mit Blumen dekorieren.

---------------------------------------------------
Heute haben wir noch Ostereier über dem Feuer gekocht und gefärbt:
 

 

Mit diesem Beitrag gehts zu Pamelopee, die sammelt alles was mit Frühling zu tun hat.

Dienstag, 15. April 2014

Barbie Boot - recyclet

Kommentare:
Die Barbies meiner Töchter bekamen ein cooles Boot, aus PET Flaschen:
 Sie wollten nämlich schon lange mal eine Seefahrt machen.
 Probesitzen auf dem Trockenen...
Und los gehts, in der Badewanne. Sie wollten gar nicht mehr raus kommen!
Material: 2 PET Flaschen, rotes Gewebeband, Starkes, silbriges Band (Weiss nicht wie das heisst).
Damit machen wir mit bei Upcycling-Dienstag, Creadienstag, Kiddikram und Meitlisache.

Freitag, 11. April 2014

Gelbe Enten

Kommentare:
2 süsse Enten aus alter Fleece Decke:

Die Anleitung und das Schnittmuster ist Wutente. Nur die Füsse habe ich etwas abgeändert.
Weiter Sachen für Kids findet man hier und hier.

Dienstag, 8. April 2014

Neue Mützen

Keine Kommentare:
Noch mehr Mützen wünschte sich meine Schwester.
 Sie findet sie sehr bequem und hat sich 2 Stoffe gekauft, aus denen ich mal 4 Mützen genäht habe.
Letztes mal hat sie ja lauter Grün-Töne ausgesucht.
Heute ist Creadienstag und zu Meertje geh ich auch.

Montag, 7. April 2014

Kleid für Puppe

Keine Kommentare:
Meine Tochter hat ein kleines Püppchen, namens Linling. Leider hat dieses vor längerer Zeit sein Kleidchen verloren und hatte es satt, nackig zu sein. 
Meine Tochter suchte sich einen Stoffrest aus und bat mich ihr ein Neues zu nähen. 
Ich nahm ein Monchichi Kleidchen als Muster, weil es etwa die gleiche Grösse hat und habs geschafft.
 Nun ist Linling wieder glücklich!

Meine Töchter haben übrigens aus dem gleichen Stoff auch ein Kleid.
Weiter Sachen für Kinder gibts hier und hier.

Frühlingsbild von Kindern

Kommentare:
Da jetzt so viele Vögel nisten, haben wir auch ein Vogelnest-Frühlingsbild gebastelt:
 Einen Pappteller blau bemalen, Vogel aus Papier (oder Stoff) drauf kleben und die 
Kinder können dann mit gesammeltem Naturmaterial das Nest machen.
Das stell ich gleich hier und hier ein.