Dienstag, 29. April 2014

Feengarten

Meine Tochter hat sich wieder ein kleines Gärtchen gemacht. Für die Feen im Garten.
Ein altes Tablet mit Erde güllt, Pflanzen rein und mit Steinen, Moos, Blumentopf, Ästen, usw. dekoriert. 
 Den Holzbrunnen haben wir in einem Brockenhaus gefunden.
 Aus der kleinen Plastikschüssel wurde ein Teich.
Das meiste ist Naturmaterial und Recycling. Deshalb gehts wieder zu Upcycling Dienstag.

1 Kommentar:

  1. Das sieht bezaubernd aus!
    Ganz herzliche Grüße von Nina

    AntwortenLöschen